Kern HCD 100K-2 Kranwaage - 150kg/50g

Artikelnummer: 3094

Wägebereich: 150 Kg. Ablesbarkeit: 50 g. Gehäuse-Material: Kunststoff.

Kategorie: Waagen

DAkkS-Kalibrierschein

ab 208,85 €

inkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung

UVP des Herstellers: 232,05 €
(Sie sparen 10%, also 23,20 €)
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 4 Tage*

Stk
 


Kern HCD 100K-2 Kranwaage
Hochauflösende vollwertige Kranwaage für untere bis mittlere Lasten.

 

- Wägebereich: 150 kg

- Ablesbarkeit: 50 g

- Nettogewicht: 1,151 kg

- A: 194 mm

- B: 79,3 mm

- C: 97,7 mm

- D: 276,5 mm

- E: 246,5 mm

- F: 26 mm

- G: 23,5 mm


Kern HCD Serie.

NEU: Vollwertige Kranwaage für untere bis mittlere Lastbereiche.

Die massive Ausführung sorgt für ein Plus an Sicherheit (TÜV geprüft).

Dank des großen LCD-Displays und der serienmäßig mitgelieferten Fernbedienung auch aus größerer Entfernung sicher abzulesen und zu bedienen.

Die Waagen entsprechen mit dem Prüfzeichen TÜV den Anforderungen der Norm EN 13155 (Lose Lastaufnehmer) und EN 61010-1 (Elektrische Sicherheit).

Hohe Mobilität: Dank Batteriebetrieb und kompakter, leichter Bauweise geeignet zum Einsatz an mehreren Standorten (Produktion, Lager, Versand).

Hold-Funktion: bei Wägestillstand wird die Gewichtsanzeige automatisch bis zur Betätigung der HOLD-Taste ''eingefroren''.

Tarieren: Rücksetzen der Anzeige auf 0 bei belasteter Waage.

Jetzt werden entnommene bzw. hinzugefügte Lasten direkt angezeigt.

Batteriestandsanzeige, optisch durch LED.

Großes, kontrastreiches Display, erleichtert das Ablesen.

Stand-by-Funktion: Automatische Abschaltung der Anzeige nach 5 min ohne Laständerung.

Automatische Aktivierung bei beliebigem Tastendruck.

Haken mit Sicherheitsverschluss, drehbar.

Infrarot-Fernbedienung serienmäßig.

Funkreichweite bis zu 20 m.

Alle Funktionen sind anwählbar.

Batterien inklusive.(4 x 1,5V AA)



+++ Achtung +++

Kranwaagen sind sicherheitsrelevante Artikel. Ein Bruch einer Kranwaage mit Belastung im Bereich einiger Tonnen kann zu schwerwiegenden Verletzungen oder gar Todesfolgen führen, wenn dabei Menschen getroffen werden.

Retourenfall:

Kranwaagen können grundsätzlich, innerhalb der Grenzen der allgemeinen Geschäftsbedingungen, zur Gutschrift retourniert werden.

Allerdings können Kranwaagen, die verwendet wurden, also Gebrauchsspuren aufweisen, nicht mehr retourniert werden.

Grund: Durch die Verwendung kann es zu nicht sichtbaren Beschädigungen der Waage zb. durch Überlastung gekommen sein.

Selbstverständlich genießen Sie bei diesem Produkt eine Hersteller Garantie von 24 Monaten auf einwandfreie Funktion!

Ein Umtausch, eine Gutschrift oder ein Austausch des Geräts ist jedoch aufgrund der oben aufgeführten Gründe, ausschließlich im unbenutzten Zustand oder bei technischem Defekt möglich!

Bei weiteren Fragen oder Beratungswünschen kontaktieren Sie uns bitte telefonisch oder per Email. 

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.