Kern Metallurgisches Mikroskop OKO 176

Artikelnummer: 2788

Optisches System: Infinity, Trubus: Trinocular, Beleuchtung: 20 W Halogen (transmitting), 50 W Halogen (reflecting), Objektiv: 5 x / 10 x / 20 x / 40 x / 100 x, Eingangsspannung: 100 - 240 V

Kategorie: Metallurgische Mikroskope


2.719,57 €

inkl. 16% USt. , versandfreie Lieferung

Alter Preis: 3.090,24 €
UVP des Herstellers: 3.522,40 €
(Sie sparen 22.79%, also 802,83 €)
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 4 Tage*

 


Metallurgisches OKO 176

Das Metallurgische für den professionellen Anwender

- Optisches System: Infinity

- Tubus: Trinocular

- Beleuchtung: 20 W Halogen (transmitting), 50 W Halogen (reflecting).

- Abmessungen (B×T×H): 490 mm x 200 mm x 460 mm.

- Sehfeld: 1,8 cm

- Vergrößerungsverhältnis: 10

- Objektiv: 5 x / 10 x / 20 x / 40 x / 100 x

- Eingangsspannung: 100 - 240 V

- Nettogewicht: 13 kg


Bei der Mikroskopserie KERN OKO-1 handelt es sich um metallurgische Mikroskope für professionelle Anwendungen.
Zwei Beleuchtungssysteme sind wählbar: Standardhalogenbeleuchtung (50 Watt) und Premiumbeleuchtung (100 Watt).
Beide eignen sich für alle gängigen Routineanwendungen und liefern ausgezeichnete Bilder.
Für einige Modelle steht eine zusätzliche Durchlicht-Halogenbeleuchtung zur Verfügung.
Standardmäßig sind diese Mikroskope mit unendlich korrigierten planachromatischen Objektiven ausgestattet.
Ein Revolver für bis zu 5 Objektive, ein großer Objekttisch und ein komplettes Polarisations-Kit sind standardmäßig im Lieferumfang enthalten.
Die mit der Köhler-Beleuchtung ausgestatteten Durchlichtvarianten haben zusätzlich einen zentrierbaren und höhenverstellbaren Abbe-Kondensor und eine einstellbare Aperturblende.
Diese binokularen Mikroskope sind mit einem Dioptrienausgleich ausgestattet und mit unterschiedlichen Okularen wählbar.
Trinokulare Versionen, die den Anschluss einer Kamera ermöglichen, sind ebenfalls verfügbar, bitte anfragen.
Folgende optionale Zubehörartikel sind verfügbar: Unterschiedliche Okulare, LWD-Objektive für einen großen Arbeitsabstand,etc.
Ein zentrales Merkmal dieser hochvariablen und gleichzeitig robusten Mikroskopserie ist die stabile und genau einstellbare Mechanik. Dies wird durch das funktionale und ergonomische Design unterstrichen.

Bei weiteren Fragen oder Beratungswünschen kontaktieren Sie uns bitte telefonisch oder per Email.

 

 

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.